Unser sportlicher Eignungstest besteht bei uns aus folgenden Übungen:

20 m Sprint
Testbeschreibung: Du sollst eine Strecke von 20 m möglichst schnell durchlaufen. Du hast 2 Versuche, der bessere wird gewertet. Starte in der Hochstartposition.
Tipp: laufe barfuß, dann bist du schneller
Standweitsprung
Testbeschreibung: Du sollst mit beidbeinigem Absprung aus dem Stand so weit wie möglich springen. Lande beidbeinig auf der Matte (sonst ist der Versuch ungültig). Du hast 3 Versuche, der beste wird gewertet. Achte darauf, dass du mit den Armen Schwung holst und bei der Landung nicht nach hinten fällst/greifst/steigst.
Bumeranglauf
Testbeschreibung: Du startest in Schrittstellung an der Startlinie. Der Hindernislauf beginnt mit einer Rolle vorwärts auf der Matte, Umlaufen der Mittelstange mit der rechten Schulter, Sprung über die Hürde und Durchrutschen durch diese Hürde, wieder mit der rechten Schulter um die Mittelstange und über die 2. Hürde, nochmals mit der rechten Schulter um die Mittelstange und über die 3. Hürde, ein letztes Mal um die Mittelstange mit der rechten Schulter und so schnell wie möglich über die Ziellinie.

 

Du hast 2 Wertungsversuche, der bessere Versuch wird gewertet.

 

Ein Lauf ist ungültig, wenn:

… die Rolle vorwärts nicht gemacht wird, die Mittelstange nicht umlaufen wird, die Hürde oder Mittelstange umgeworfen wird.

Tipp: Ziehe dir eine lange Hose an, dann kannst du besser unter der Hürde durchrutschen.
Einbeiniger Schwebestand
Testbeschreibung: Versuche mit einem Fuß so lange wie möglich (max. 25 Sekunden pro Bein) auf einer Balancierschiene (3 cm breit) zu balancieren. Das Spielbein darf dabei weder den Boden noch die Balancierschiene oder das Standbein berühren. Deine Arme stütze in der Hüfte.
Wechselsprünge
Testbeschreibung: Du stehst seitlich zu einer 15 cm hohen Hürde und überspringst diese so oft wie möglich in 30 Sekunden beidbeinig.
Tipp: Achte Jeweils auf eine beidbeinige Landung.
Werfen und Fangen
Testbeschreibung: Du stehst in Schrittstellung 2 m gegenüber einer Wand, wirfst einen Handball (Größe 1) innerhalb von 30 Sekunden so oft wie möglich einarmig gegen die Wand und versucht diesen wieder sicher ohne Bodenkontakt zu fangen.
Tipp: Stell dich in Schrittstellung hin und halte den Ball in Wurfauslauge (Wurfarm hinten, oben)
Stangenklettern
Testbeschreibung: Du sollst eine 5 m hohe Kletterstange soll so oft wie möglich (max. 4 x) rauf- und runterklettern. Es darf nach jedem mal der Boden kurz berührt werden (1-2 sec) um dann erneut hochzuklettern. Ein Weiterklettern ist nur erlaubt, wenn du bis ganz nach oben geklettert bis. Eine Pause ist nicht erlaubt. Die Markierungen muss mit einer Händen berührt werden.
Tipp: Geklettert wird OHNE Schuhe und Socken.
8-min-Lauf
Testbeschreibung: Du sollst innerhalb von 8 Minuten möglichst viele Runden um eine Volleyballfeld laufen.
Tipp: Beginne nicht zu schnell und laufe ein gleichmäßiges Tempo, so dass du durchlaufen kannst ohne eine Pause zu machen (gehen).